Edeka Logo

Navigation

Neuseeland Lammfilet ca.500g

Neuseeland Lammfilet ca.500g

Artikelbeschreibung

Schließen
Öffnen

Endpreise von Wiegeartikeln werden erst direkt vor Ort an der Waage ermittelt.


Profi-Tipps von Gerhard Volk*:

Ausgedehntes, fruchtbares Weideland sowie reichlich Auslauf sowie Erfahrung über mehrere Generationen Schafzucht zeichnen dieses Fleisch aus.

Du darfst dich auf besten Genuss und Geschmack freuen: Raus aus der Verpackung, trocken tupfen, in Backpapier einpacken und einige Stunden im Kühlschrank lüften lassen und los geht’s!

Achtung! Diese zarten Filet-Teile brauchen deine volle Aufmerksamkeit bei der Zubereitung.


Mein Tipp für die schnelle Nummer in der Küche:

Die Filets mit etwas Olivenöl, Zitronensaft und Worcestershire-Sauce würzen und im Kühlschrank 30–60 Minuten marinieren lassen. Halbiere ein paar Mini-Rispentomaten und leg dir ein paar Salbei-Blätter zur Seite sowie etwas Salz und Pfeffer und schon kann’s losgehen. Erhitze eine schwere Bratpfanne und füge etwas frische Butter hinzu und gib sofort die marinierten Lammfilets dazu.

Brate diese unter häufigem Wenden rosa (56 °C) und nimm diese aus der Pfanne. Gib noch ein Stück Butter, die Salbeiblätter hinzu und würze kräftig mit Salz und Pfeffer aus der Mühle. Jetzt die Mini-Rispentomaten beifügen, kurz durchschwenken, Filets wieder dazugeben und servieren.

Genieße einen Hauch Bella Italia!


Teilstück:

Das Filetstück ist das wertvollste Teilstück des Lamms, da dieser Lendenmuskelstrang am zartesten und magersten ist. 


Neuseeländische Lämmer wachsen frei laufend auf unendlich weiten Weideflächen auf. Sie fressen frisches Gras, Kräuter und weißen Klee, der besonders reich an Stickstoff ist. Dank des milden Pazifik-Klimas können sie das ganze Jahr über draußen bleiben, weshalb neuseeländisches Lammfleisch außergewöhnlich zart und feinfaserig ist. 

Ähnliche Artikel:

*Inklusive Umsatzsteuer. Endpreise von Wiegeartikeln werden erst direkt vor Ort an der Waage ermittelt.
*inklusive Umsatzsteuer