Edeka Logo

Navigation

Block House Argentinisches Rumpsteak 180G

Block House Argentinisches Rumpsteak 180G

Artikelbeschreibung

Schließen
Öffnen

Endpreise von Wiegeartikeln werden erst direkt vor Ort an der Waage ermittelt.


Profi-Tipps von Gerhard Volk*:

Block House Steak-Restaurant bei euch zu Hause!

Das Fleisch aus der Verpackung nehmen, trocken tupfen, in Backpapier einpacken und einige Stunden im Kühlschrank lüften lassen und los geht’s!

Auch hier gilt: so kalt wie möglich verarbeiten!

Mit 180 Gramm ist dieser Cut absolut perfekt als Pfannen-Gericht oder auch als schnelle Nummer vom Grill nach einem harten Arbeitstag fertig in ca. 8–10 Minuten.

Oder doch lieber sous vide: hierfür mit etwas Pfeffer, Salz, einigen gebrochenen Espresso-Bohnen und einem Stück Butter vakuumverpacken und für 1 Stunde bei 54 °C ins Sous-vide-Bad legen. 

Anschließend aus dem Beutel nehmen, trocken tupfen und mit Butterschmalz einpinseln. Auf dem heißen Grillrost für 1–2 Minuten pro Seite rösten. Alternativ tut es auch die Pfanne.

Mein Tipp für die Kerntemperatur liegt hier bei 56–58 °C.


Garmethode: Pfanne, Grill oder sous vide

Kerntemperatur: 56–58 °C


*Gerhard Volk ist seit 40 Jahren leidenschaftlicher Koch und Grillprofi und seit fast 10 Jahren als Markenbotschafter für Feines Fleisch und das Steak No.1 für EDEKA Südwest Fleisch tätig.


Das Rumpsteak (engl.: rump = Rumpf) wird aus dem hinteren Rücken geschnitten. Der Steakklassiker gilt als sehr saftig und sein Geschmack als besonders kräftig. Typisch für das Rumpsteak ist sein gut ausgebildeter Fettdeckel, unter dem eine robuste Sehne verläuft. Dieser Fettrand sollte beim Braten oder Grillen nicht entfernt, sondern nur vorsichtig bis aufs Fleisch eingeschnitten werden. So ist ein gleichmäßiger Garprozess gewährleistet. Rumpsteaks eignen sich hervorragend zum Kurzbraten und Grillen.

Die Restaurantkette Block House aus Hamburg steht für beste Steaks und höchsten Genuss. Mittlerweile erhalten Kunden die Steaks nicht nur in den 41 Restaurants in Deutschland, sondern auch online – zum Beispiel bei uns. Das Block-House-Rumpsteak kommt aus Argentinien und garantiert höchste Qualität. Das Fleisch ist mehrwöchig gereift und sorgfältig geprüft und kommt mit dem typischen Block-House-Aroma, das sich beim Braten entfaltet, direkt zum Kunden. Das Block-House-Frischeversprechen garantiert bestmögliche Fleischqualität und, unter Einhaltung der Kühlkette, eine Haltbarkeit von mindestens drei Tagen.


Hinweis: Detaillierte Informationen erhalten Sie auf Wunsch vor Ort beim Thekenpersonal.

Ähnliche Artikel:

*Inklusive Umsatzsteuer. Endpreise von Wiegeartikeln werden erst direkt vor Ort an der Waage ermittelt.
*inklusive Umsatzsteuer