Edeka Logo
Hofglück Schweine-Kotelett 4KG

Hofglück Schweine-Kotelett 4KG

Artikelbeschreibung

Schließen
Öffnen
Profi-Tipps von Gerhard Volk*:
Die Marke Hofglück steht auf meiner persönlichen Fleisch-Bezugsliste ganz oben. Haltungsstufe 4, Futtermittel ohne Gentechnik, aus der Region, kurze Transportwege, feste Preise für die Landwirte … was will man mehr? Fleisch-Fans sind überrascht vom tollen Geschmack und vor allem dem feinen Aroma des Fetts. Bei Hofglück ist das Fett ein wirklich wahrer und „feiner Geschmacksträger“.

Auch hier gilt, so kalt wie möglich verarbeiten! Mächtigen Eindruck macht die Krone am Stück zubereitet – so gegart bekommt ihr die Geling-Garantie gratis dazu. Bei welchen Temperaturen, seht ihr unten. Zartrosa, also bei 58–60 °C, entfaltet sich der Geschmack besonders gut. Auch als Kotelett zubereitet wird’s perfekt. Probiert’s mal paniert und in Butterschmalz mit Thymian oder Rosmarinzweigen saftig ausgebacken. Gutes Schweinefleisch mag es gerne mit leicht scharfen Noten, unterstützt von leicht süßsauren Aromen. Oder einfach mediterran mit Kräutern, Knoblauch und Peperoncini zubereitet.

Mein Tipp fürs Grillen: gleichzeitig räuchern mit mildem Buchen- oder Kirschholz.
Kerntemperatur: zartrosa bei 58–60 °C; indirekt Grillen bei maximal 140–160 °C; im Backofen bei 120–140 °C Unter-/Oberhitze.
Vor dem Anschneiden an einem warmen Ort 1–2 °C unter der Kerntemperatur ruhen lassen. Mit dieser Methode passt es immer.

*Gerhard Volk ist seit 40 Jahren leidenschaftlicher Koch und Grillprofi und seit fast zehn Jahren als Markenbotschafter für Feines Fleisch und Steak No. 1 von EDEKA Südwest Fleisch tätig.

Schweinefleisch von Hofglück ist etwas Besonderes: Die Tiere leben in artgerechterer Tierhaltung, kommen aus nachvollziehbarer Herkunft aus der Region und erhalten nur gentechnisch unveränderte Futtermittel. Produkte von Hofglück sind deshalb mit zwei von zwei möglichen Sternen des Tierschutzlabels „Für Mehr Tierschutz“ des Deutschen Tierschutzbundes gekennzeichnet und tragen die höchste Stufe 4 der Kennzeichnung „Haltungsform“. Fleisch von Hofglück-Schweinen ist deshalb schön saftig und hat ein besonders feines Aroma. Diese herausragende Qualität zeigt sich vor allem im Geschmack, aber auch in der Pfanne bzw. im Ofen. Bei Hofglück kann man sicher sein, ein Stück in Premiumqualität zu bekommen, auf das wir sehr stolz sind.

Zu dieser besonderen Fleisch-Spezialität von Hofglück hat die Food-Bloggerin Trickytine exklusiv ein tolles Rezept kreiert: Hofglück-Schweinekotelett in Cidre-Sahne-Sauce mit Äpfeln und Salbei. Sie finden es auf suedwestfleisch.de

Als Krone bezeichnet man die Teilstücke aus dem langen Karree, dem Rückenstück vom Schwein. Die Kotelettstücke können zu einem Ring zusammengebunden und die freigelegten Rippenknochen wie bei einer Krone nach oben gerichtet werden. Ein Stück für den großen Auftritt!