Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Schliessen
Menü
Mein Markt:
0

Charoluxe Cote de Boeuf

Herkunft
Frankreich
Grammgenaue Abrechnung erfolgt im Markt
Ein Preis wird erst nach Auswahl Ihres EDEKA-Marktes angezeigt.
Marktauswahl
Sie holen Ihr bestelltes Fleisch direkt an der Bedientheke Ihres EDEKA-Marktes ab
Keine Tiefkühlware
Nach Ihrem Wunsch an der Fleischtheke portionsgerecht zugeschnitten

Beschreibung

Das Fleisch für unsere Qualitätsmarke Charoluxe stammt ausschließlich von Jungbullen der französischen Rinderrasse Charolais und deren Kreuzungen. Die typisch weißen Rinder können sich während der Aufzucht auf der Weide oder im Stall frei bewegen, sodass sich das Fett gleichmäßig zwischen den Muskelsträngen verteilen kann. Diese feine Marmorierung macht das Charoluxe-Fleisch so außergewöhnlich aromatisch und mager, ohne es trocken werden zu lassen. Das Charoluxe-Etikett garantiert die rein pflanzliche Ernährung der Rinder sowie eine lückenlose Herkunft aus Frankreich von der Geburt bis zur Schlachtung.

Hier geht es zum Rezept: https://www.feinesfleisch.de/rezept-charoluxe-cote-de-boeuf/

Tipps vom Profi

Das edle Fleischstück mindesten 30 bis 40 Minuten zuvor aus der Kühlung nehmen und von beiden Seiten mit etwas Rapsöl einreiben. Für die Zubereitung den Backofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Das Cote de Boeuf in einer schweren, heißen Pfanne anbraten, bis es kross ist. Erst dann wenden und Kräuterzweige sowie einige angequetschte Knoblauchzehen in der Schale zufügen. Auf der Oberfläche mit wenig groben Salz würzen und in die mittlere Schiene des Ofen geben. 30 bis 35 Minuten gar ziehen lassen und abschließend im ausgeschalteten Ofen mit offener Tür noch einmal 6 Minuten nachziehen lassen. Tranchieren und mit Salz und Pfeffer gewürzt servieren.

Profi

Cote Boeuf

Das Cote de Boeuf ist eine sogenannter Special Cut. Die Bezeichnung kommt aus dem Französischen und ist in Deutschland auch als „Ochsenkotelett“ oder „Hohe Rippe“ bekannt. Dieser feine Premium-Cut aus dem vorderen Rücken ist quasi ein Rib-Eye am Knochen – und deshalb etwas ganz Besonderes. Es eignet sich hervorragend zum Grillen oder für einen Smoker.

Filet Roastbeef Entrecôte Tomahawk-Steak T-Bone Hüfte Rib Eye Burger