Edeka Logo
Württemberger Lammkeule ohne Knochen ca. 1,8kg

Württemberger Lammkeule ohne Knochen ca. 1,8kg

Artikelbeschreibung

Schließen
Öffnen

Endpreise von Wiegeartikeln werden erst direkt vor Ort an der Waage ermittelt.


Profi-Tipps von Gerhard Volk*:

Wirklich ursprünglich und aus unserer Heimat mit Tradition wie vor über 200 Jahren gezüchtet. Schon beim Auspacken werdet ihr Freude haben!

Raus aus der Verpackung, trocken tupfen, in Backpapier einpacken und einige Stunden im Kühlschrank lüften lassen und los geht’s!

Auch hier gilt: so kalt wie möglich verarbeiten, ausgenommen Schmorgerichte!

Ob am Stück zubereitet oder auch als Ragout/Gulasch und ebenso als Grundlage für perfekte Burger-Pattys einfach super!

Für ein geniales Dutch-Oven-Gericht vom Grill: in gleich große Würfel schneiden, mit Röstgemüse und Tomatenmark anrösten. Dann aufgefüllt mit Tomatensauce im Dutch Oven ohne Deckel im geschlossenen Grill zart garen.

Ich als echter Badener bevorzuge einen Top-Weißwein aus unserer Region und Lammfond mit Thymian-Zweigen zum Garen. Am Ende einen ordentlichen Schuss Sahne, und viel mehr braucht es für mich nicht.

Meine Empfehlung für die Kerntemperatur am Stück oder für Burger-Pattys liegt bei 58–60 °C.


Garmethode: Grill

Kerntemperatur: 58–60 °C


*Gerhard Volk ist seit 40 Jahren leidenschaftlicher Koch und Grillprofi und seit fast 10 Jahren als Markenbotschafter für Feines Fleisch und das Steak No.1 für EDEKA Südwest Fleisch tätig.


Genau wie ihre Vorfahren vor über 200 Jahren züchten die Schäfer ihre Schafe noch heute auf den Weiden der Region. Das Klima, heimisches Futter und intensive Pflege machen das Württemberger Lamm himmlisch zart, angenehm würzig und unverwechselbar im Geschmack. Dank der kurzen Transportwege begeistert diese Delikatesse stets mit einer milden Frische. Außerdem wird die Umwelt geschont, die Region nachhaltig gestärkt und eine lange Tradition bewahrt. Württemberger Lamm stammt ausschließlich von Merino-Landschafen. Diese Rasse wurde Ende des 18. Jahrhunderts auf Geheiß des Herzogs von Württemberg in Schwaben eingeführt und wird heute noch von den Schäfern in der Region gepflegt. Damit leisten auch Sie einen wichtigen Beitrag zur Landschaftspflege unserer Heimat.

Das zarte und würzig-milde Lammfleisch ist ein Allrounder in der Küche. Die Keule, mit Zwirn verschnürt, empfiehlt sich als köstlicher Lammbraten.


Hinweis: Detaillierte Informationen erhalten Sie auf Wunsch vor Ort beim Thekenpersonal.

Ähnliche Artikel:

* Alle Preise in Euro, inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten